Planetside 2 Sci-Fi Shooter MMO Screenshot #8

Planetside 2: Playstation 4-Beta startet diesen Monat

Noch in diesem Monat werden Playstation 4 Besitzer in den Genuss der Beta des Online-Shooters Planetside 2 kommen.

PC-Besitzer liefern sich schon seit einiger Zeit spannende Gefechte auf dem Planeten Auraxis. Nun sind in Kürze auch Besitzer einer Playstation 4 Konsole an der Reihe, denn Sony Online Entertainment plant noch für Januar den Start der PS4-Beta.

Lange mussten Konsolenspieler darauf warten, endlich die riesigen Schlachten von Planetside 2 erleben zu können, doch John Smedley, CEO von Sony Online Entertainment, gab nun endlich bekannt, wann mit dem Start der Beta zu rechnen ist. Zumindest einen groben Zeitraum nannte Smedley. Abhängig davon, wie man in den kommenden Tage vorankomme, werde die PS4 Beta von Planetside 2 entweder in der Woche des 13. Januar oder in der Woche des 20. Januar veröffentlicht. Es dauert also nicht mehr lange, bis sich Playstation 4 Besitzer auf den virtuellen Schlachtfeldern gegenüber stehen.

Die PS4 Version soll grafisch dabei ungefähr dem Stand der PC Fassung mit maximalen Einstellungen entsprechen. In den vergangenen Monaten optimierte SOE diese immer wieder, um ein flüssiges Spielen zu ermöglichen, etwas, was PC Spieler bisher stark bemängelten. Nun, da man die technischen Probleme offenbar im Griff hat, kann auch die Playstation 4 Version endlich starten. Natürlich wurde die Steuerung und das Interface angepasst, sodass man mit einem Controller gut spielen kann. Inhaltlich soll die PS 4 Version auf dem Stand der aktuellen PC Fassung sein. Was allerdings nicht möglich sein wird, ist ein Zusammenspiel von PC und Playstation 4 Spielern. Beide spielen auf unterschiedlichen Servern.

Wer sich schon freudig die Hände reibt und endlich die Schlachten auf dem fernen Planeten Auraxis auf seiner PS4 erleben möchte, der muss sich nur noch wenige Tage gedulden, bis die Beta startet. Diese wird wie das Spiel kostenlos sein, da es sich bei Planetside 2 um einen Free2Play Titel handelt. Auch Playstation Network Kosten fallen keine an.

Share this post

1 comment

Add yours
  1. Marvin Stahl 6 Januar, 2015 at 02:47 Antworten

    War mal Richtig Scharf auf das Spiel [So vor einem Jahr und bevor Märchen Onkel John Smedly mit immer Neuen Releases im Monats Takt nur so um sich geworfen hat ] Aber das ist mir schon lange Vergangen.Da steht mit Raven Cry,Daying Light,Evolve usw,dann um längen bessere Spiele wie der Pay to Win Schinken ins Haus.Und da ich keine 30GB mehr an Festplatte habe von meinen 500.Da werde ich mir nicht mit dann ein fast drei Jahre altes Spiel meinen Speicherplatz Voll Mûllen.

Post a new comment